Altes Eisen. 

Es liegt in der Natur der Sache, dass Konstruktionen im rauen Hüttenbetrieb regelmäßig verschleißen. In vielen Fällen sind Sie jedoch noch kein Fall für den Schrottplatz, sondern können nach fachmännischer Prüfung zielgerichtet erneuert werden. Aus diesem Grund sind wir auch nach Inbetriebnahme Ihrer Anlage für Sie da und übernehmen Reparaturen und Instandsetzungen an defekten Anlagenteilen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie uns einzelne Bauteile zur Reparatur zusenden oder unser Montagepersonal Ihre Anlage direkt vor Ort in stand setzt. Sie können sich stets auf eine qualitativ einwandfreie und zeitnahe Reparatur verlassen. Das ist unser Anspruch.

Und sollte sich ein Bauteil mal nicht mehr in Stand setzen lassen, liefern wir Ihnen gerne ein entsprechendes Ersatzteil.